AGBS

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Aufträge und Bestellungen zwischen „MB-Aquaristik“, Markus Bayerhammer, Bahnhofstraße 102/4, Seekirchen am Wallersee, Österreich und seinen Kunden.
Es gilt die jeweilige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt des Kaufes/der Bestellung aktuell war.
Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. 

§ 2 Vertragsschluss
Das Warenangebot richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.
Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung dar, im Online-Shop Waren zu bestellen.
Durch die Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab und erhalten Sie eine automatisch erzeugte E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Bestellung. Diese Eingangsbestätigung stellt jedoch noch nicht die Annahme Ihres Kaufangebots dar. Erst mit der Auftragsbestätigung bzw. mit der Versendung der Ware kommt der Kaufvertrag zustande.
Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären (Versandbestätigung) oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden. Ausnahme: bei Zahlung mit Vorkasse und PayPal erfolgt die Annahme der Bestellung unmittelbar mit Ihrer Bestellung. 

§ 3 Versand
Der Versand der Ware erfolgt innerhalb von fünf Werktagen ab Zahlungseingang.
Beim Versand innerhalb von Österreich und Deutschland fallen gewichtsabhängige Versandkosten an. Bei Lieferungen ins Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.

Österreich:
Bis zu 2 kg Gesamtgewicht € 5,00
2,01 kg bis 5 kg Gesamtgewicht € 6,00
5,01 kg bis 30 kg Gesamtgewicht € 10,00

Deutschland:
Bis zu 2 kg Gesamtgewicht € 8,00
2,01 kg bis 5 kg Gesamtgewicht € 10,00
5,01 kg bis 30 kg Gesamtgewicht € 15,00

Bei einem Gesamtgewicht von über 30 kg kommt es zu einer gesonderten Vereinbarung.

Bei einem Warenwert von mind. € 200,00 wird versandkostenfrei geliefert.

§ 4 Preise/Zahlungsbedingungen 
Die auf den Produktseiten genannten Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. 
Es stehen folgende Bezahlmethoden zur Verfügung:
– PayPal
– Barzahlung bei Selbstabholung der Waren
– Gegen Vorkasse
– Per Nachnahme – Beachte: Bei der Zahlung per Nachnahme fallen zusätzliche Gebühren in Höhe von € 4,50 direkt bei der Bestellung an.

Bei der Bezahlung mit PayPal werden Sie im Bestellprozess auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie auf Anfrage per Email.

§ 5 Gewährleistung und Haftung
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

§ 6 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung verbleib die Ware im Eigentum der MB-Aquaristik.

§ 7 Rücktrittsrecht / Widerruf
Verbraucher haben ein gesetzliches Rücktrittsrecht von 14 Tagen. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag, an dem der Verbraucher die bestellte Ware erhält oder wenn der Verbraucher mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat, die getrennt geliefert werden, mit dem Tag des Erhalts der letzten Ware bzw. bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken, mit dem Tag, an dem der Verbraucher in den Besitz der letzten Teilsendung oder des letztes Stücks gelangt. Der Tag des Fristbeginns (Erhalt der Ware) ist dabei nicht mitzuzählen. Ihren Rücktritt vom Vertrag können Sie schriftlich (E-Mail, Fax, mit der Post versandter Brief, etc) bzw. durch die Rücksendung der Ware ohne die Angabe von Gründen erklären
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, MB-Aquaristik, Markus Bayerhammer, Bahnhofstraße 102/4, Seekirchen am Wallersee, Österreich, E-Mail: mb-aquaristik@gmx.at mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie den Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich darauf ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist absenden. Die Kosten für die Rücksendung müssen von Ihnen übernommen werden.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Rücktrittsrechts:
Bei Dienstleistungen, welche bereits erbracht wurden, bei Waren, die durch den Kunden ge- oder verändert wurden, bei Waren, welche nach Kundenspezifikation gefertigt wurden (zB maßgefertigte Aquarien,…), bei Waren, bei denen das Verfallsdatum bereits überschritten ist, bei Zeitschriften und Illustrierten sowie bei lebenden Tieren ist ein Rücktritt vom Vertrag ausgeschlossen.

§ 8 Sonstiges
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden uäm. Bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.

Auf diesen Vertrag ist das materielle Recht der Republik Österreich, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, anzuwenden.