DOC Skimmer 9460

 2.019,91 inkl. MwSt.

DOC Skimmer 9460

Empfohlen für Meerwasseraquarien bis 6.000 Liter.
Eintauchtiefe von 150 bis 250 mm ohne Einstellung.
Energieverbrauch: 58 W, 230V/50Hz (54 W, 115V/60Hz)
Wasserdurchsatz: 3.500 l/h
Luftleistung: >5.000 l/h
Schaumtopfvolumen: 7 Liter
Maße (L x B x H): 558 x 320 x 544 mm
Maße des Schaumtopfes mit Deckel: Ø320 x H.259 mm
Betrieb durch Hydrofoamer Silence 9460.040.
Um den Schaumtopf abzunehmen, muss er mindestens 63 mm angehoben werden.

Gebrauchsanleitung

Alle passenden Zubehör-Artikel

Kategorie:

Beschreibung

Spezifikationen

Wie wählt man den richtigen DOC Skimmer für ein Meerwasseraquarium aus?

Wie wählt man den richtigen DOC Skimmer für ein Meerwasseraquarium aus?

Jedes Meerwasseraquarium hat durch seine Biotop-Zusammenstellung eine unterschiedliche Sensibilität hinsichtlich der organischen Belastung. Ausgehend von einem üblichen Meerwasseraquarium mit Weichkorallen können die Angaben über die geeignete Aquariengröße bei anderen Biotop-Zusammenstellungen abweichen. Es sollte deshalb bei empfindlichen Biotopen das für den Abschäumer empfohlene Aquarienvolumen reduziert, ggf. mit Abschlag angepasst werden.

Geringe Sensibilität, kein Abschlag
Bei…

Weichkorallenaquarien, z.B. mit langpolypigen Korallen und Anemonen, kann der Anteil an gelösten organischen Stoffen höher liegen, manchmal sind sie sogar lebensnotwendig.
Der DOC Skimmer kann für das empfohlene Aquarienvolumen ohne Abschlag verwendet werden.

Mittlere Sensibilität, 40% Abschlag
Eine mittlere organische Sensibilität weisen meist Mischbecken aus Weich- und Steinkorallen (LPS) auf. Dort sind oft auch Filtrierer, Schwämme usw. Bei diesen Aquarien wird mit einem Abschlag von ca. 40% der angegebenen Schäumerleistung gerechnet.
Ein DOC Skimmer für 1.000 Liter sollte also maximal für ein ca. 600 Liter großes Becken verwendet werden.

Hohe Sensibilität, 60% Abschlag
Aquarien mit vorwiegend kleinpolypigen Steinkorallen (SPS) benötigen einen besonders hohen Reinheitsgrad. Sie sollten keine nennenswerte Belastung von Phosphat oder Nitrat aufweisen. Gute Sauerstoffsättigung und sehr klares Wasser sind dafür Voraussetzung. Der DOC Skimmer wird oft auch in diesen Aquarien als „Stand-Alone-Lösung” verwendet.
Ein DOC Skimmer für 1.000 Liter sollte also maximal für ein ca. 400 Liter großes Becken verwendet werden.

Hohe Sensibilität und hohe Belastung, 70% Abschlag
Steinkorallenaquarien mit hohem Fischbestand benötigen eine äußerst große Abschäumleistung. Der Abschäumer muss den Reinheitsgrad für Steinkorallen bei überdurchschnittlicher Fischbelastung gewährleisten, als „Stand-Alone-Lösung” wird eine besonders hohe Leistung erwartet.
Ein DOC Skimmer für 1.000 Liter sollte also maximal für ein ca. 300 Liter großes Becken verwendet werden.

Besonders für Comline® DOC Skimmer als Kontaktabschäumer in Zuchtbecken mit Plankton, 70% Abschlag
Steinkorallenaquarien oder auch Zuchtbecken mit Planktonfutter benötigen einen besonders hohen Reinheitsgrad. Gute Sauerstoffsättigung und sauberes Wasser sind dafür Voraussetzung.
Ein Comine® DOC Skimmer für 1.200 Liter sollte also maximal für ein ca. 360 Liter großes Becken verwendet werden.

TUNZE® DOC Skimmer 9415, 9430 und 9460

TUNZE® DOC Skimmer 9415, 9430 und 9460

Die DOC Skimmer 9415, 9430 und 9460 besitzen eine sehr kompakte Bauweise bei einer hohen Leistung und können damit unkompliziert in jede Unterschrankanlage eingesetzt werden. Sie arbeiten mit den TUNZE® Hydrofoamern 9420.040, 9430.040 bzw. 9460.040, die gleichzeitig die Schaumproduktion und Wasserzirkulation gewährleisten.
Lieferform: komplett einbaufertig mit Zubehör.

Über 5.000 Liter Luft in der Stunde mit dem TUNZE® „High-Performance Automatic DOC Skimmer" 9460!

Über 5.000 Liter Luft in der Stunde mit dem TUNZE® „High-Performance Automatic DOC Skimmer” 9460!

Im Jahr 1963 entwickelte TUNZE® den ersten serienmäßigen Eiweißabschäumer mit eigener Pumpe und Lufterzeugung. 2005 kamen die ersten TUNZE® Dispergator-Abschäumer mit einer besonders hohen Luftleistung bei geringer Wattaufnahme auf den Markt.
Heute bezeichnen wir unsere Abschäumer für Unterschrankfilter mit „High-Performance Automatic DOC Skimmer”, da alle Modelle einen sehr hohen Standard in puncto Qualität, Leistung und Komfort haben. Der DOC Skimmer 9460 bringt eine enorme Luftleistung von mehr als 5.000 l/h bei sehr kompakter Bauweise und einer Wasserleistung von über 3.500 l/h. Er kann unkompliziert in jedem Aquarium mit Unterschrankanlage eingesetzt werden, aber auch in Profi-Anlagen oder Aquarienläden bis max. 6.000 Liter Wasser, der Wasserstand kann zwischen 150 und 250 mm variieren. Er arbeitet mit dem TUNZE® Hydrofoamer 9460.040, der gleichzeitig Schaumproduktion und Wasserzirkulation gewährleistet und das bei nur 58 W Energieumsatz.

Die Vorteile des DOC Skimmer 9460:
• Hohe Abschäumleistung bei niedrigem Energieumsatz.
• Das Ausgangswasser ist komplett blasenfrei.
• Nur hochwertige Materialien werden für den DOC Skimmer verwendet.
• Nach der Einfahrphase sind keine Einstellungen nötig, er funktioniert automatisch mit gleichmäßiger Leistung.
• Das patentierte Anti Overfoaming System vermeidet ein Überkochen des Abschäumers und reguliert die Schaumleistung.
• Die Energie des Ausgangswassers wird genutzt: der DOC Skimmer enthält zwei abnehmbare Postfilter, die eine perfekte mechanische Filterung durch 300 µm Acrylwattefäden durchführen. Die Postfilter können mit Filtermedien wie Watte, Aktivkohle oder Phosphat-Adsorber befüllt werden.
• Einfache Reinigung: Schaumtopf und Schaumreaktor sind eine Einheit.
• Sehr leiser Betrieb mit Hydrofoamer Silence 9460.040 dank spezieller Silikonfüße und eines überdimensionierten Luft-Schalldämpfers– dieser DOC Skimmer 9460 zählt zu den leisesten Geräten am Markt.
• Besonders robuste Konstruktion des Pumpenantriebes: Dispergator und Hochleistungsrotor sind in einem Stück gebaut.

Anti Overfoaming System in drei Stufen:

Anti Overfoaming System in drei Stufen:

Nach Verbesserung der Wasserparameter kommt der Abschäumer wieder in seine normale Laufphase.

Normale Schaumproduktion:
Der Schaum…

steigt gleichmäßig in den Schaumreaktor.

Overfoaming A:
Die Schaumproduktion…

steigt aufgrund der Oberflächenspannung und zieht die Luftblasen aus dem Schaumreaktor.

Overfoaming B:
Die Schaumproduktion…

steigt weiter, die Blasenproduktion wird sofort gestoppt, die Schaumproduktion geht zurück.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DOC Skimmer 9460“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten